Gebühren

Gebühren 2018-05-17T18:34:30+00:00

Guter Rat ist teuer, schlechter Rat jedoch  noch viel teurer!

Die Anwaltsvergütung richtet sich nach den gesetzlichen Vorgaben des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG). Dabei ist die Höhe der Gebühr von dem sogenannten Gegenstandswert der Beratung abhängig.

Alternativ ist es möglich, eine Honorarvereinbarung zu treffen bzw. ein Zeithonorar zu vereinbaren. Welche Kosten auf Sie zukommen, wird bereits bei der Erstberatung besprochen und vereinbart.

Bleibt es bei einer Erstberatung, fällt eine gesetzliche Gebühr von 190,- € zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer für Verbraucher an.

Christiane Hornberger - Rechtsanwältin für Familienrecht - Bad Reichenhall